Bezahle meine Geldstrafe

Sie können Ihr Bußgeld in Lakewood online oder persönlich bezahlen. Für diejenigen, die Hilfe bei der Zahlung ihrer Bußgelder benötigen, stehen sowohl kurzfristige als auch langfristige Zahlungsoptionen zur Verfügung.

Für Zahlungsplanoptionen wenden Sie sich mindestens an Court Payment Management Services (CPMS) unter 360-748-4784 zwei Wochen VOR dem Fälligkeitstermin. Warten Sie nicht bis zum Fälligkeitsdatum, um Maßnahmen zu ergreifen.

Persönlich bezahlen
Pay Online
Zahlungsvereinbarungen
Kollektionen

Persönlich bezahlen

Bargeld, Schecks, Zahlungsanweisungen und Debit-/Kreditkarten werden am Schalter des Lakewood Municipal Court akzeptiert. Das Gericht akzeptiert maximal 5 $ in Münzen. Schecks und Zahlungsanweisungen müssen an das LAKEWOOD MUNICIPAL COURT zahlbar sein und Ihre Fall-, Verstoß- oder Mitteilungsnummer enthalten.

Sie können auch den Briefkasten vor dem Rathaus nutzen. Diese befindet sich in der Nähe des Eingangs zur Hofseite des Gebäudes. Legen Sie kein Bargeld in die Dropbox. Bitte überprüfen Sie nach fünf Werktagen, ob die Zahlung eingegangen ist.

Stadtgericht Lakewood
6000 Hauptstr. SW
Lakewood, WA 98499

(253) 512-2258

Zähler:
Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 12:00 Uhr & 1:00 bis 4:00 Uhr
Freitag: 9 bis 00 Uhr


Bezahlen Sie online oder per Telefon

Lakewood verwendet NGERICHT um Online- und Telefonzahlungen zu verwalten. Klicken Sie hier, um eine Online-Zahlung vorzunehmen.

Sie können anrufen 253-344-4580 um eine Zahlung per Telefon zu tätigen. Es fällt eine Servicegebühr an. Bitte beachten Sie, dass das Gerichtspersonal keine Zahlungen per Telefon entgegennehmen kann.

Bitte überprüfen Sie nach fünf Werktagen, ob die Zahlung eingegangen ist.


Zahlungsvereinbarungen

Kurzfristige Zahlungsmodalitäten
Möglicherweise haben Sie Anspruch auf eine Zeitzahlungsvereinbarung. Sie können Ihre Anfrage schriftlich einreichen ([E-Mail geschützt] ), rufen Sie uns an (253-512-2258) oder kommen Sie während der Geschäftszeiten an die Rezeption. Der schriftliche Antrag auf Zeitzahlung muss Ihre Fall-/Kontonummer, Ihren vollständigen Namen, Ihre Postanschrift und Ihre Telefonnummer enthalten. Es wird empfohlen, sich nach fünf Werktagen erneut an das Gericht zu wenden, um zu überprüfen, wann die Zahlung eingerichtet wurde.

Bei Strafsachen, Fotoverstößen und Ordnungswidrigkeiten haben Sie 30 Tage Zeit (33 Tage, wenn Sie per Post an Sie geschickt werden), um den vollen Betrag zu bezahlen. Sie können sich auch an das Gericht wenden, um einen 90-Tage-Zahlungsplan zu erhalten.

Langfristige Zahlungsvereinbarungen.
Sie können ein Konto einrichten bei Gerichtszahlungsverwaltungsdienste (CPMS) unter der Rufnummer 360-748-4784. Um zu beginnen, senden Sie uns Ihre CPMS-Anwendung zusammen mit Ihrer ersten Monatszahlung und der Bearbeitungsgebühr. Ihre Bewerbung müssen Sie mindestens zwei Wochen vor dem Fälligkeitstermin absenden.


Kollektionen

Wenn Sie Ihre Gebühr oder Ihr Bußgeld nicht rechtzeitig bezahlen, kann Ihr Konto zum Inkasso geschickt werden. Wenn Ihr Konto zum Inkasso geschickt wurde, müssen Sie sich an das Gericht wenden, um herauszufinden, welche Agentur das Konto hat.

Agenturen:

Allianz eins
800-456-8838
Wenn Ihr Führerschein wegen unbezahlter Bußgelder ausgesetzt wird, fragen Sie, ob Sie sich für das PIA-Programm qualifizieren.

Dynamische Kollektoren
800-464-3457
Wenn Ihr Führerschein wegen unbezahlter Bußgelder ausgesetzt wird, fragen Sie, ob Sie sich für ein Programm zur erneuten Lizenzierung qualifizieren. Sie können auch eine machen Onlinebezahlung über ihre Website.

HINWEIS: Die Bearbeitung von Online-Zahlungen dauert 5 bis 10 Werktage, plus zwei zusätzliche Tage, um das State Department of Licensing zu benachrichtigen. Dies gilt für Zahlungen, die mit NCOURT, Court Payment Management Services, Dynamic Collectors oder AllianceOne Collections getätigt werden.